Gohd – Tamari-Mandeln im Pfandglas

5,50 30,00  inkl. MwSt. + Pfand!

4,40 4,00  / 100 g

Im Vakuum-versiegelten Mehrweg-Pfandglas.

GOHD – zur schweren, dunklen Süß-Salzigkeit der glutenfreien Tamari-Sauce gesellen sich kleine Chili-Spitzen, ein Hauch von Rauch aus natürlich geräucherten Paprikaschoten und eine Vollmundigkeit durch Kakao. GOHD schenkt Dir ein Aromenspiel, es entsteht eine große Zufriedenheit, eine Art Genugtuung im Mund und er verlangt nach mehr. GOHD ist Bio, arbeitet mit einer Frauenkoop zusammen, ist ohne Zuckerzusatz, glutenfrei, ohne tierische Produkte (vegan).

Die Zutaten von GOHD sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

DE-ÖKO-006
EU-/Nicht-EU Landwirtschaft

{ mit Liebe + von Hand }

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 92386 Kategorie:

Beschreibung

Gohd kann bei Zimmertemperatur gelagert werden (ideal 5-15°C). Am besten kühl und dunkel lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Verpackung:
original Pfandglas 250g

Inhalt: 125g

Hersteller:
GUTDING GbR – Agapi und Rado Rethmann
Dorfstraße. 8
24635 Rickling

Nährwerte

Nährwerte pro 100g:

Brennwert 2476 kJ (591 kcal)
Fett 46,2g
davon gesättigte Fettsäuren 8,8g
Kohlenhydrate 22g
davon Zucker 6,2g
Eiweiß 21,4g
Salz 2,4g

Zutaten

Die Zutaten in Gohd:

MANDELKERNE* (87,8%)
Tamari-Sauce* (Wasser, SOJABOHNEN*, Salz, Konservierungsmittel: Alkohol* (1-3%))
Steinsalz
Chili*
geräucherte Paprika*
Kakaopulver*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

DE-ÖKO-006
EU-/Nicht-EU Landwirtschaft

Info & Tipps

Infos & Tipps:

Gohd ist von Haus aus, also ab Küche 8 Monate haltbar. Was wir Dir garantieren können, ist eine Mindest-Haltbarkeit von 6 Monaten bei Auslieferung.

Unsere Snacks eignen sich gut für Zwischendurch und lassen sich super gut beim Lesen, Filme gucken oder Feiern knabbern.
Verschenken geht natürlich auch immer. Auf alle Fälle wünschen wir Dir guten Appetit!

Pfandglas

leeres PfandglasDieser Artikel wird in einem Mehrweg-Pfandglas geliefert. Du kannst diese Gläser nicht nur in dem Geschäft wieder abgeben, in dem Du das Glas gekauft hast, sondern auch in vielen anderen großen und kleinen Bio- und nicht-Bio-Märkten. Natürlich auch im Unverpacktladen.

Die Etiketten lassen sich am besten ablösen, indem Du das leere Glas in warmes Wasser legst. Dann fallen sie nach einiger Zeit ab (wie bei Bierflaschen).