Martinsmarkt Nienstedten

Erquickend-schön und turbulent-heiter ging es am Samstag in der Fabrik bei unser ersten Marktkultur bzw. Marktzeit zu. Die Stunden flogen nur so dahin, wundertoll-offene Besucher probierten unsere GUTDING-Produkte, die pflaumigen Spezial-Produkte wurden sogleich geliebt, das Piment d’Espelette in Bio-Qualität wurde von Profis sofort erkannt und die Hilfe von Bärbel und Ishvara war meine Rettung – es kamen so viele liebe Menschen vorbei, die ich schon soooooo-laaaange nicht gesehen hatte … ich bin ganz berührt und beseelt. Nun freu ich mich wie Bolle auf den 15. November und auch auf die Male im Dezember … das wieder-mal-in-der-Stadt-sein hat echt Laune gemacht.

Wir haben nun auch einen Kalender mit all unseren Terminen auf unserer Webseite integriert – schau, jetzt in der Vorweihnachtszeit tümmeln wir uns richtig auf Märkten.

Mein ganz persönlicher Tipp ist der Martinsmarkt in der Nienstedtener Waldorfschule. Der Markt ist so etwas von lauschig und vielseitig – ja, und da sind wir am 8. November auch mit dabei! Vielleicht sehen wir uns?!

11:00-17:00
Martinsmarkt
in der Nienstedtener Waldorfschule

GUTDING_Marktzeit_0387

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.