Großes groß

Es ist unglaublich, wir haben letzten Samstag das erste Mal in einer Großküche unsere GUTDING-Aufstriche produzieren dürfen. Das war richtig groß. Alles ging viel geschmeidiger von der Hand, wir stolperten nicht übereinander und es gab unsagbar viele Küchenutensilien, die ich mir in meinen Träumen nicht vorstellen konnte. Ganz viele und große Edelstahl-Schalen mit Löchern drinnen, ähnlich wie große Siebe. Darin konnten wir famos die kleinen Gläser stellen, sie mit einem fahrbaren Regal in den Ofen schieben, um sie zu sterilisieren, bevor sie sich zu Wurstel gesellen durften.

Und Wurstel erschien mir mit einem Mal richtig niedlich bei all den neuen Größenordnungen.

Glückseelig mit dieser großartigen Erfahrung, sind wir völlig erschöpft mit vielen Gläschen im Gepäck spät in der Nacht wieder nach Haus gefahren.

Nächste Woche geht es dann erneut auf Akquisetour. 50 Läden wollen wir bis Ende September von unseren Aufstrichen begeistert haben, 33 haben wir schon für uns gewonnen. Also, haltet durch, ihr Lieben, es dauert alles etwas länger, das stimmt. Ich war und bin halt ein sehr optimistischer Zeitgenosse, aber dann, dann wird es bald schon fein was geben.

Zum besseren Überbrücken können wir auch anbieten am 13. September von 10 bis 16 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ vom Hof Kubitzberg zu kommen. Da sind wir bei unserem Akquisetermin gleich so herzlich eingeladen worden, so dass wir mit unserem nostalgischen Stand auf dem Fest stehen werden. Ach, und am 20. September von 11 bis 18 Uhr sind wir auch wieder auf dem Kartoffelmarkt von Gut Wulksfelde zu erhaschen. Also, ihr Lieben, es gibt Möglichkeiten an neue Ware zu gelangen!

Und wer in der Nähe von Niebüll wohnt oder dorthin einen Ausflug machen möchte, kann sich schon früher auf Nachschub freuen. Da findet nämlich am 5. September im Bioladen Ambrosia unsere erste Verkostung statt. Wir sind schon ganz aufgeregt und voller Vorfreude. Wir werden versuchen, mit einem Miniatur-Nostalgik-Upcycling-Ständchen dort zu stehen und die KundInnen im Ambrosia mit unseren GUTDING-Aufstrichen zu verkosten auf dass sie sich alle in uns verlieben.

One thought on “Großes groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.