DANKE DIR, DASS DU AN UNS GLAUBST!

Ein Unternehmen zu gründen ist wirklich nicht mal eben aus dem Hut geschüttelt. Rado und ich (Agapi), wir wirbeln ganz schön dolle umher. Okay, wir sind auch erfolgreich, ja, dafür sind wir auch dankbar. Doch an manchen Tagen kämpfen wir uns auch durch. Durch das neue Leben, dass wir uns gewählt haben. Dann drückt und zwickt es einfach überall.

Okay, wir sind selber schuld.
Wir wollten es so.
Und wir wollen es noch immer so!
Ja!

Doch so aufbauend sind die Momente, an denen einen diese kleinen Liebeleien überraschen, aufmuntern, bestärken, erfreuen, den Kopf-heben-lassen und uns die Empathie geben, die wir brauchen, um weiter machen zu können.

Ich, merke, dass ich Resonanz brauche, um weiter auf meinem Pfad gehen zu können. Natürlich würde ich auch so meinen Weg weiter gehen, aber es fällt mir leichter, wenn ich am Wegesrand freundliche Wesen treffe, die mich anlächeln oder bei Verkostungen von sich aus stehen bleiben und sagen „Oh, das ist etwas Neues, darf ich mal probieren und mehr erfahren?“

Wenn Freunde und Bekannte uns Zeitungsartikel mit leuchtenden Augen überbringen, uns Fotos von unseren Produkten in den Regalen schicken und begeisterte GUTDING-Kunden sich die Mühe machen uns zu schreiben, um uns ihren Dank auszusprechen oder ihnen etwas aufgefallen ist und sie uns informieren – dann gehen unsere Herzen höher und wir fühlen uns mit der Aussenwelt verbunden. Mit Euch, mit Dir!
DANKE DIR!

161025_gutding_hh_abendblatt

© Hamburger Abendblatt

gutding_lobmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.