14. NOVEMBER IN NIENSTEDTEN MARTINSMARKT

Wir sind dieses Jahr auch wieder auf dem Martinsmarkt der Nienstedtener Waldorfschule und wir freuen uns sehr auf diesen leuchtenden, liebevoll bespickten Markt. Es ist einer DER Märkte die wir lieben, weil er so echt, ehrlich und elementar ist, wie wir:-)

Neben kulinarischen Genüssen und Ständen gibt es ein umfangreiches Programm für alle Altersstufen. Der Markt bietet diverse Mitmachmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene sowie Marktstände, ein Bücherantiquariat und einen ganz tollen Flohmarkt.

Um 11:00 Uhr ist die Eröffnung und Begrüßung mit kleinem Konzert im Foyer des Schulhauses und der Martinsmarktes endet um 17.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Euch.

p.s. da es auf dem Gelände keine Parkmöglichkeiten gibt, ist eine Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln sinnig. (HVV: S1 bis Klein Flottbek, Bus 286, Schnellbus 36 + 39 bis Elbschloßstraße – Eingang Christian-F-Hansen-Strasse)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.